Günstiger Kredit

Mein erstes Eigenheim

Kann ich mir einen Kredit überhaupt leisten?

Die Ausbildung ist abgeschlossen, „Hotel Mama“ hat nun wohl ausgedient und der Sprung in die langersehnte Selbstständigkeit erscheint greifbarer als je zuvor. Dennoch trübt eine immerwährend gleichbleibende Frage den jugendlichen Freigeist: Wie soll ich mir bloß meine erste Wohnung finanzieren?

 

 

Oder aber: Sie befinden sich gerade in der aufregenden Phase der Familiengründung, Ihre Junggesell_innenwohnung platzt aus allen Nähten und Sie können es kaum noch erwarten, endlich mit Ihrem_Ihrer Partner_in in Ihr erstes gemeinsames Eigenheim zu ziehen? In Ihren Tagträumen erstrahlt Ihr Familienglück bereits in vollem Glanze, doch in den wenigen Momenten, in denen Sie mit der Realität konfrontiert werden, plagt Sie eine omnipräsente Frage: Verfüge ich tatsächlich über genug Eigenmittel, um einen Kredit in Anspruch zu nehmen, welcher mir meinen Wohntraum finanziert?

Die Ausgangssituationen variieren, die Zweifel hinsichtlich der ausreichenden finanziellen Liquidität, welche Mittzwanziger_innen bzw. Mittdreißiger_innen beschäftigt, sind jedoch zumeist dieselben.


Wir sehen uns als zentrale Ansprechpartner_innen im Bereich der Finanzierung. Dank unserer langjährigen branchenspezifischen Erfahrung sind wir in der Lage, auf ein starkes, österreichweites Netzwerk zurückgreifen, welches den Sektor des Bauträgergeschäfts umfasst. Somit können wir nicht nur in Bezug auf Finanzierungsmöglichkeiten beratend tätig sein, sondern haben darüber hinaus auch die Möglichkeit, Sie im Zuge der Suche nach Ihrer Traumimmobilie tatkräftig zu unterstützen. Zudem sind wir an kein Kreditinstitut gebunden; dieses Faktum erlaubt es uns, Ihnen höchste Transparenz als auch größtmögliche Flexibilität zu gewähren, wodurch schließlich der gewünschte Mehrwert erzielt werden kann.>